Navigation überspringen
Zurück zur Übersicht

UNISTAR HR Weichenantrieb

Elektrohydraulischer Weichenantrieb für Schwerlast-, Stadt- und Mischverkehr.

Der UNISTAR HR wurde bereits über 2.500 Mal in 30 verschiedenen Ländern verschiedener Klimazonen eingebaut. Er erfüllt strengste Sicherheitsanforderungen und u. A. Spezifikationen der Deutschen Bahn, ProRail und der AREMA.

Zur UNISTAR HR Serie gehören außerdem:

Unter verschiedensten Umwelt- und Betriebsbedingungen beweist die UNISTAR HR Serie weltweit marktführende Qualität und Zuverlässigkeit. Alle Ausführungsvarianten sind wasser- und staubdicht gemäß IP67. Das einzigartige und SIL 4 zertifizierte Design des UNISTAR HR beweist im Alltag seine herausragende Zuverlässigkeit und höchste Verfügbarkeit.

Technische Beschreibung:

  • Antriebs- und Stell-/Verschlusseinheit sind in zwei separaten IP67-zertifizierten Gehäusen angeordnet. Hierdurch werden vielseitige Einbauoptionen möglich.
  • Eine Motoreinheit mit hydraulischen Antrieb bedient bis zu vier Stell- und Verschluss-einheiten in der Weiche.
  • Alle Stellebenen werden mit gleichen Stell- und Verschlusseinheiten ausgerüstet.
  • Der Stellweg jeder Stellebene kann individuell justiert werden Die Übertragungsteile kompensieren thermische Längsveränderungen der Weichenzungen von bis zu 60 mm, ohne die Endlageneinstellungen zu beeinflussen. In Endlage werden die Zungen durch integrierte Kompensatoren an die Backenschienen gepresst.

Die Übertragungsteile kompensieren thermische Längsveränderungen der Weichenzungen von bis zu 60 mm, ohne die Endlageneinstellungen zu beeinflussen. In Endlage werden die Zungen durch integrierte Kompensatoren an die Backenschienen gepresst.

Vorteile:

  • Anwendungen im Vollbahnbereich, Schwerlastbetrieb, Metro- und S-Bahnbereich
  • Wahlweise elektrohydraulische oder elektromechanische Antriebsversion
  • Bis zu vier Stellebenen
  • Einsatz in Weichen mit oder ohne Zungenverbindungsstangen
  • Einsatz in Herzstücken mit beweglicher Spitze
  • Minimierte Betriebsausfallzeiten
  • Marktführende Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit
  • Kurze und robuste Übertragungsteile mit Kompensation von Temperaturveränderungen
  • Geringes Gewicht der Komponenten, kein Hebewerkzeug nötig für die Installation

Features of UNISTAR HR:

Begriff Wert
Sicherheitsklasse SIL4 gemäß DIN EN 50126, 50128 und 50129
MTBF > 500 000 h
MTTR < 20 min
Umgebungskonditionen Temperatur -40 bis +80°C, Sonneneinstrahlung mit 1120 W/m², Luftfeuchtigkeit bis zu 95 %
Schutzgrad IP67
Gewicht Stell- und Verschlusseinheit ca. 80 kg, Antriebseinheit ca. 50 kg
Zungenaufschlag 60 -160 mm, einstellbar
Stellzeit 2 - 5 Sekunden
Stellkraft bis zu 17.000 N, einstellbar
Motorspannung 24 - 750 V AC oder DC
Verschluss integrierter Prismenverschluss, auffahrbar oder nicht auffahrbar
Befestigung im Gleis auf Beton- oder in Kastenschwelle, Backenschienenbefestigung, Schwellen- und Direktbefestigung
Schnittstellen Oberbau: alle Arten von Weichen, mit oder ohne Zungenverbindungsstangen

Das könnte Sie auch interessieren: