• Innovation mit Profil

Wir denken weiter und entwickeln uns weiter: Bei unseren Stahlrohren und –profilen streben wir nach Perfektion und Präzision – nach zukunftsweisenden Materialtechnologien für Gewichts- und Crashoptimierung, nach besseren Verarbeitungseigenschaften und Lösungen, die noch höheren Belastungen standhalten.

Jährlich investieren wir über 2 Millionen € in Forschung und Entwicklung. Dabei behalten wir die Bedürfnisse unserer Kunden im Blick, kooperieren mit nationalen und internationalen Forschungsinstituten und gehen so wichtige Schritte auf dem Weg in eine erfolgreiche Zukunft.

Gemeinsam mit den Werkstoffexperten der voestalpine Steel Division und mit unserer Material- und Verarbeitungskompetenz haben wir in den letzten Jahren innovative Konzepte entwickelt und bemühen uns um weiteren Fortschritt:

phs-rollform® – Rollformen und Härten in einem Prozess

Die Kombination aus Rollprofilieren und Härten in einem Herstellungsprozess, auch „Rollform Hardening“, bringt höchstfeste und hochwirtschaftlich gefertigte Bauteile hervor: Eine zukunftweisende Weltneuheit, die bestmögliche Ergebnisse für die Automobil- und Nutzfahrzeugindustrie garantiert.

Vorteile

  • variable Bauteillängen mit einem Werkzeugsatz
  • offene und geschlossene Querschnitte, sowie sogenannte tailored tubes
  • spezifische Vorteile des Rollformens und des Presshärtens in einem Produktionsprozess

Details zu dieser Innovation finden Sie hier.

Das effizienteste Gesamtpaket – mit uns als Partner

Wir unterstützen Sie in der Design- und Konstruktionsphase und sparen Ihnen Zeit und Entwicklungskosten. Die Basis unserer Überlegungen sind Ihre Anforderungen. Durch unser umfassendes Metallumformungs- und Werkstoff-Know-how finden wir gemeinsam die optimale, maßgeschneiderte Lösung.