Teilnnahmebedingungen: Rallye nach Spielberg

Sonderprüfungen 1-3

1.      Allgemeines:

    1. Veranstalter des Gewinnspieles „Rallye nach Spielberg“ (im Folgenden „Gewinnspiel“) ist die voestalpine AG, FN 66209t, voestalpine-Straße 1, 4020 Linz, Österreich, (im Folgenden „Veranstalter“) mit Unterstützung der Porsche Austria GmbH & Co OG, Louise-Piëch-Straße 2, 5020 Salzburg (im Folgenden ŠKODA Österreich).
    2. Dieses Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook oder Instagram und wird in keiner Weise von Facebook oder Instagram gesponsert, unterstützt und/oder organisiert. Der Empfänger der von Ihnen bereitgestellten Informationen ist nicht Facebook oder Instagram, sondern der Veranstalter. Sämtliche Fragen zum Gewinnspiel sind nicht an Facebook oder Instagram, sondern an den Veranstalter zu richten.
    3. Der Teilnahmezeitraum ist zwischen 15:00 MESZ des 21.09.2017 und 23:59 MESZ des 08.10.2017.
    4. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos und freiwillig.
    5. Sie stimmen ausdrücklich der Erfassung, Speicherung, Verarbeitung und Weitergabe Ihrer im Rahmen des Gewinnspiels bekanntgegebenen personenbezogenen Daten durch voestalpine AG zum Zwecke der Durchführung und Abwicklung der Driving Challenge am Red Bull Ring zu. Diese personenbezogenen Daten können beschränkt für die Zwecke der Durchführung und Abwicklung der Veranstaltung insbesondere auch an Partner (ŠKODA Österreich, Baumschlager Rallye & Racing GmbH) weitergegeben werden. Diese Zustimmung kann per E-Mail an socialmedia@voestalpine.com widerrufen werden. Mit einem Widerruf wird die Teilnahme am Gewinnspiel zurückgezogen. Sie sind für die Richtigkeit Ihrer eingegebenen Daten selbst verantwortlich.
    6. Sie stimmen ausdrücklich zu, dass im Falle eines Gewinnes Ihr Vor- und Nachname zum Zwecke der Bekanntmachung auf der Homepage der Veranstalter und sämtlichen Online-Channels der Veranstalter, in Tageszeitungen und sonstigen Print- und Online-Medien veröffentlicht werden darf. Sollten Sie als Gewinner gezogen werden, stimmen Sie darüber hinaus zu, dass auch Fotos und Videos von Ihnen, die im Zusammenhang mit der Vergabe der Gewinne aufgenommen werden, für PR-Maßnahmen der Veranstalter zur Verfügung stehen und somit auf oben genannten Print- und Online-Medien veröffentlicht werden können.
    7. Mit der Teilnahme stimmen Sie diesen Teilnahmebedingungen zu.

 

2.      Teilnahme:


Teilnahmeberechtigung:

  1. Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich Personen, die zum 21.09.2017 die Volljährigkeit erreicht sowie im Besitz einer gültigen Lenkberechtigung für PKW („B-Führerschein“) sind.

Ablauf:

  1. Als Gewinnspielteilnahme gelten Kommentare auf die in der Sonderprüfung verlautbarten Facebook-Posts oder die Erstellung eines Beitrages (Posts) auf einem öffentlich einsichtbaren Instagram-Profils, welcher mit dem Hashtag #rallyenachspielberg gekennzeichnet ist. Ab dem 21.9.2017 werden auf www.rallyenachspielberg.at und/oder den Social Media Kanälen (Facebook, Instagram) des Veranstalters und ŠKODA Österreich, in zeitlichen Abständen drei voneinander unabhängige Aufgabenstellungen („Sonderprüfungen“) verlautbart.
  2. Pro Person und verlautbarter Aufgabe („Sonderprüfung“) darf einmal teilgenommen werden. Eine mehrfache Teilnahme einer Person pro Aufgabe ist unzulässig und führt dazu, dass die demnach die Teilnahme nur einmal gezählt wird. Folglich ist im Rahmen dieses Gewinnspieles pro Person maximal die Teilnahme an drei separaten Sonderprüfungen möglich.
  3. Die Teilnahme kann nur während des Teilnahmezeitraums erfolgen. Außerhalb des Teilnahmezeitraums getätigte Interaktionen nehmen nicht am Gewinnspiel teil.
  4. Mit Ihrer Teilnahme bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegeben Daten im Social Media Profil (Facebook, Instagram) richtig, vollständig und aktuell sind. Sollten sich Änderungen ergeben, sind Sie verpflichtet, diese umgehend an den Veranstalter mitzuteilen. Widrigenfalls hat der Veranstalter das Recht, Sie von der Teilnahme auszuschließen.
  5. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, teilnehmende Personen, die gegen diese Teilnahmebedingungen verstoßen, mit sofortiger Wirkung von der Teilnahme auszuschließen und deren geteilte Inhalte (Kommentare, Posts, etc.) zu entfernen.
  6. Der Veranstalter behält sich außerdem das Recht vor, teilnehmende Personen aufgrund der Interaktion mit anstößigen, rassistischen, gewaltverherrlichenden, diskriminierenden oder sonstigen unangemessenen Inhalten oder aufgrund sonstigen unangemessenen Verhaltens der teilnehmenden Person bzw. bei Interaktionen der teilnehmenden Person, die keinen Bezug zur jeweiligen Sonderprüfung haben, nach eigenem Ermessen von der Teilnahme jederzeit mit sofortiger Wirkung auszuschließen und deren geteilte Inhalte (Kommentare, Posts, etc.) zu entfernen.

3.      Teilnehmende Beiträge

    1. Sie versichern, dass bei der Interaktion auf den Social Media Kanälen, durch die geteilten Inhalte, keine Rechte Dritter (wie zB Persönlichkeitsrechte, Urheberrechte, Markenrechte, etc.) berührt werden. Miturheber und/oder Teilurheber müssen mit der Verwertung einverstanden sein. Insbesondere versichern Sie, dass
      1. bei der Darstellung von Personen keine Persönlichkeitsrechte verletzt werden und die abgebildeten Personen mit einer Veröffentlichung des Fotos einverstanden sind;
      2. das geteilte Fotos oder Texte keine Inhalte enthalten, die obszön, rassistisch, gewaltverherrlichend, diskriminierend, anstößig, strafbar, udgl. sind;
      3. keine urheberrechtlich geschützten Materialien in geteilten Fotos verwendet werden.

Sollten dennoch Dritte Ansprüche wegen Verletzung ihrer Rechte gegenüber den Veranstaltern geltend machen, so halten Sie den Veranstalter diesbezüglich vollkommen schad- und klaglos.

4.      Gewinnerermittlung/Preise:

    1. Folgende Preise gibt es zu gewinnen:
      1. bis 9. Platz: Einladung zur Driving Challenge am Red Bull Ring in Spielberg am 17. Oktober 2017 inklusiver einer Begleitperson. Anreise und Übernachtung sind nicht inkludiert.
    2. Die Gewinner werden durch das Los ermittelt. Die Ziehung der Gewinner erfolgt unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Mehrfachgewinne sind ausgeschlossen. Im Falle der wiederholten Ziehung von identischen Teilnehmern kommt es zu einer erneuten Ziehung, solange bis 9 unterschiedliche Gewinner gezogen wurden.
    3. Die 9 Gewinner werden am 11.10.2017 zwischen 08:00 und 12:00 MESZ auf der Gewinnspielseite www.rallyenachspielberg.at und in den Social Media Kanälen (Facebook, Instagram) des Veranstalters und ŠKODA Österreich bekanntgegeben. Zusätzlich werden die Gewinner über den Social Media Kanal (Facebook / Instagram), über dem die Teilnahme erfolgt ist, schriftlich verständigt.
    4. Eine Barauszahlung der Sachwerte oder Tausch der Preise ist ausgeschlossen. Die Preise sind nicht übertragbar. Der Veranstalter ist berechtigt, jederzeit Änderungen der Preise und der Teilnahmebedingungen vorzunehmen.
    5. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

5.      Haftung:

    1. Es wird keine Gewähr und keine Haftung für jegliche Probleme oder Mängel im Zusammenhang mit Computern, Verbindungen, Netzwerken etc. übernommen, die von Ihnen für die Teilnahme am Gewinnspiel genutzt werden.
    2. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für jedweden Schaden, Verlust, Verletzung oder Enttäuschung, die Ihnen durch eine Vorbereitung der Teilnahme, durch die Teilnahme am Gewinnspiel oder durch die Entgegennahme eines Preises entstehen. Vorstehende Haftungsbeschränkung gilt auch für Schäden, die durch die Einlösung des Preises (Teilnahme an der Driving Challenge am Red Bull Ring) oder durch Hardware-, Software-, Netzwerk-, Internet- oder andere Computer- oder Kommunikationsprobleme oder einer Kombination dieser Möglichkeiten verursacht werden, einschließlich möglicher Schäden an Computern oder Mobiltelefonen von Ihnen oder anderen Personen, die aufgrund oder in Verbindung mit der Teilnahme am Gewinnspiel oder dem Herunterladen jedweder Informationen für das Gewinnspiel entstanden sind oder für den Verlust oder die Löschung von Daten.
    3. Der Veranstalter übernimmt keinerlei Haftung für die in den Social Media Kanälen von Gewinnspielteilnehmer geteilten Inhalte.

6.      Schlussbestimmungen:

    1. Der Veranstalter behält sich vor, das Gewinnspiel abzubrechen oder zu beenden, wenn aus welchen Gründen auch immer (z.B. technische Gründe wie Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Hard- oder der Software oder rechtliche Gründe) eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspieles nicht gewährleistet werden kann oder es gegen wesentliche Interessen des Veranstalters wäre. Sofern eine derartige Beendigung durch das Verhalten einer teilnehmenden Person verursacht wird, kann der Veranstalter von dieser teilnehmenden Person Ersatz des entstandenen Schadens verlangen.
    2. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, diese Teilnahmebedingungen jederzeit und ohne Ankündigung und Angabe von Gründen nach eigenem Ermessen zu ändern.
    3. Für den Fall, dass eine Bestimmung dieser Teilnahmebedingungen ungültig oder nicht durchsetzbar sein sollte, wird die Wirksamkeit oder Durchsetzbarkeit der verbleibenden Bestimmungen hiervon nicht berührt. Die betroffene Bestimmung wird durch eine gültige und durchsetzbare Bestimmung ersetzt, die der zugrunde liegenden Absicht der betroffenen Bestimmung am nächsten kommt.
    4. Auf diese Teilnahmebedingungen findet ausschließlich österreichisches Recht unter Ausschluss von Kollisionsnormen des internationalen Privatrechts Anwendung.