Zurück zur Übersicht

voestalpine baut mit Akquisition in Nordamerika ihre führende Position bei hochwertigen Schienenfahrwegskomponenten in den USA aus

27. März 2009 | 

US-Tochter der VAE GmbH erwirbt in Form eines Asset Deals Top-Anbieter von Spezialkomponenten für den Bahnfahrweg. VAE Nortrak North America Inc, eine 100%ige Tochtergesellschaft der VAE GmbH (Österreich) – einem Unternehmen der börsenotierten voestalpine Gruppe – und Nordamerikas führender Anbieter für Fahrwegskomponenten und Weichensysteme, hat über einen Asset Deal Leading Edge Enterprises Inc. in Decatur (Illinois) übernommen.

Durch den erfolgreichen und geschickten Einsatz ihres Know-hows in den Bereichen Technik, Design und Produktion ist es Leading Edge gelungen, ein anerkannter Anbieter von Spezialkomponenten für den Bahnfahrweg zu werden. Leading Edge gilt als Experte für die rasche und effektive Entwicklung spezieller Lösungen für Kundenprobleme. Die Produktpalette ist vielfältig und reicht von Kunststoffspritzgussteilen bis hin zu Fahrwegskomponenten aus Späroguss und Manganguss.

Für die voestalpine bedeutet diese Transaktion einen strategisch wichtigen Schritt zur Stärkung ihrer Position auf dem nordamerikanischen Eisenbahnsektor für Güter- und Personentransport. Dank der Ergänzung ihres Sortiments durch die von Leading Edge angebotenen Produkte kann die voestalpine ihre Position als führender Anbieter von hochwertigen Schienenfahrwegskomponenten in Nordamerika festigen. Die Transaktion wird es der voestalpine-Tochter ermöglichen, im Inland produzierte Gleiskomponenten für Eisenbahnen und Nahverkehrssysteme aus dem Herzen des Mittleren Westens der USA zu liefern.

Die VAE-Gruppe

Die VAE-Gruppe mit Sitz in Wien ist ein Unternehmen des voestalpine-Konzerns und Weltmarktführer in der Weichentechnologie. Sie verfügt über 41 Werke in 20 Ländern auf allen fünf Kontinenten und erzielte im Geschäftsjahr 2008/09 mit rund 4.300 Mitarbeitern einen Gesamtumsatz von 710 Mio. EUR.

Der voestalpine-Konzern

Die voestalpine ist ein weltweit agierender Konzern mit einer Vielzahl von spezialisierten und flexiblen Unternehmen, die hochwertige Stahlprodukte fertigen, verarbeiten und weiterentwickeln. Die Unternehmensgruppe ist mit 360 Produktions- und Vertriebsgesellschaften in über 60 Ländern vertreten. Die voestalpine ist mit ihren qualitativ höchstwertigen Flachstahlprodukten einer der führenden europäischen Partner der Automobil-, der Hausgeräte- und der Energieindustrie. Sie ist darüber hinaus Weltmarktführer in der Weichentechnologie, bei Werkzeugstahl und Spezialprofilen sowie Europas Nummer 1 bei der Herstellung von Schienen. Der voestalpine-Konzern erzielte im Geschäftsjahr 2009/10 einen Umsatz von 8,55 Mrd. Euro und beschäftigt weltweit rund 41.000 Mitarbeiter.