Zurück zur Übersicht

voestalpine-CEO Wolfang Eder mit "Gewinn-Award of Excellence" ausgezeichnet

18. Oktober 2007 | 

Nach der Auszeichnung von Finanzvorstand Robert Ottel zum "CFO des Jahres" im September folgte nun die nächste Anerkennung für das Management der voestalpine AG. Vorstandsvorsitzender Wolfgang Eder wurde im Rahmen des Börsepreises 2007, der traditionell am Vorabend der GEWINN-MESSE stattfand, mit dem "Award of Excellence" ausgezeichnet.

Der Preis wurde heuer bereits zum sechsten Mal vergeben. Eder erhielt den Excellence-Award unter anderem dafür, dass er "mit der raschen Entscheidung zur Übernahme von Böhler-Uddeholm Führungsqualität und Unternehmergeist bewiesen" habe, wie es in der Begründung der Jury heißt.

Der Börsepreis wird alljährlich im Vorfeld der GEWINN-Messe vom Wirtschaftsmagazin "GEWINN" in Zusammenarbeit mit Experten der Österreichischen Vereinigung für Finanzanalyse und Asset Management (ÖVFA) verliehen.

Die voestalpine AG hat den Börsepreis bereits mehrfach gewonnen, zuletzt 1999, 2004 und im vergangenen Jahr.