Zurück zur Übersicht

voestalpine AG erreicht 79,2 % an Böhler-Uddeholm AG

7. September 2007 | 

Die Beteiligung der voestalpine AG an der Böhler-Uddeholm AG hat sich mit dem Ende der dreimonatigen Nachfrist des freiwilligen öffentlichen Übernahmeangebots am 6. September 2007 auf 40.401.130 Stück Aktien erhöht, die einem Anteil von 79,2 % am Grundkapital entsprechen.

Diese Beteiligung ergibt sich aus Einlieferungen gemäß den Bedingungen des Angebots, zulässigen Parallelerwerben nach dem 6. Juni 2007 sowie aus gesellschaftsrechtlichen Umstrukturierungsmaßnahmen betreffend die BU Industrieholding GmbH. Alle Böhler-Uddeholm Aktien der voestalpine AG werden nunmehr unmittelbar von ihr gehalten.

Weitere Details zur Veröffentlichung finden Sie auf der Website www.voestalpine.com bzw. steht Ihnen die Investor Relations-Abteilung der voestalpine AG unter +43/50304/15-9949 für Fragen zur Verfügung.