Zurück zur Übersicht

voestalpine gibt beurkundeten Erwerb von 20,95 % der Böhler-Uddeholm AG bekannt

11. April 2007 | 

Gestern, am 10.04.2007, wurden gemäß dem in der Grundsatzvereinbarung mit den Gesellschaftern der BU Industrieholding GmbH am 29.03.2007 vereinbarten Zeitplan und zu den dort festgelegten Bedingungen die Abtretungsverträge beurkundet, durch die voestalpine AG 10.686.340 Stückaktien der Böhler-Uddeholm AG, das sind 20,95 % der stimmberechtigten Aktien, zu einem Preis von Euro 69 je Aktie erwirbt.

Die Dividende für das Geschäftsjahr 2006 steht noch den Verkäufern zu. Dieser Erwerb steht nur noch unter dem Vorbehalt kartellrechtlicher Genehmigungen.