Zurück zur Übersicht

voestalpine legt Rekord-Neunmonatsergebnis vor

15. Februar 2007 | 

Nachdem bereits die 1. Hälfte des Geschäftsjahres 2006/07 die bisher erfolgreichste Periode in der Entwicklung des voestalpine-Konzern darstellte, setzte sich der erfreuliche Trend auch im 3. Quartal fort.

Nach weiteren deutlichen Steigerungen von Umsatz, Ergebniswerten und allen Finanzkennzahlen legt die voestalpine-Gruppe gleichzeitig mit dem besten jemals erreichten Quartalsergebnis auch ein neues Rekord-Neunmonatsergebnis vor.

(gem. IFRS; in Mio. EUR) Q1-Q3 2006/07
1.4.-31.12.2006
Q1-Q3 2005/06
1.4.-31.12.2005
Veränderung
in %
Umsatz 5.340,6 4.858,3 + 9,9
EBITDA 978,7 812,1 + 20,5
EBITDA-Marge in % 18,3 16,7  
EBIT 718,9 547,0 + 31,4
EBIT-Marge in % 13,5 11,3  
EBT 694,5 507,0 + 37,0
Periodenüberschuss 524,4 371,7 + 41,1
Gewinn je Aktie (in EUR)* 3,28 2,32 + 41,5

* Nach dem am 1. August 2006 durchgeführten Aktien-Split von 1:4