Zurück zur Übersicht

voestalpine 1. Quartal 2006/07 - Geschäftsjahr startet mit Rekordquartal

11. August 2006 | 

Nach dem erfolgreichen Geschäftsjahr 2005/06 stellt sich die Entwicklung des voestalpine-Konzerns auch im 1. Quartal 2006/07 unverändert positiv dar.

Die ersten drei Monate des laufenden Geschäftsjahres waren in allen wesentlichen Kundenbranchen durch eine solide Nachfrage geprägt. Vor diesem Hintergrund weist der voestalpine-Konzern gegenüber dem Vergleichsquartal des Vorjahres eine neuerliche Steigerung sowohl der Umsatzerlöse als auch des operativen Ergebnisses sowie des Vor- und Nachsteuerergebnisses aus. Das 1. Quartal 2006/07 war somit das bisher beste Einzelquartal seit Bestehen der Unternehmensgruppe.

voestalpine-Konzern in Zahlen

(gem. IFRS; in Mio. EUR) Q1 2006/07
01.04.-30.06.2006
Q1 2005/06
01.04.-30.06.2005
Veränderung
in %
Umsatz 1.779,5 1.668,5 + 6,7
EBITDA 301,7 297,6 + 1,4
EBITDA-Marge in % 17,0 17,8  
EBIT 218,6 204,9 + 6,7
EBIT-Marge in % 12,3 12,3  
Periodenüberschuss 153,1 148,2 + 3,4
Ergebnis je Aktie* (in EUR) 3,82 3,70 + 3,3

*Ergebnis je Aktie vor dem 1.8.2006 im Verhältnis von 1:4 durchgeführten Aktiensplit