Zurück zur Übersicht

Mitteilung gemäß § 93 (2) BörseG

20. Februar 2015 | 

Anteil der Norges Bank überschreitet 5%

Die voestalpine AG gibt gemäß § 93 (2) BörseG bekannt, dass sie von ihrer Aktionärin Norges Bank die Mitteilung erhielt, dass ihre Stimmrechte an der voestalpine AG am 18. Februar 2015 die Grenze von 5% überschritten haben.

Im Detail teilte Norges Bank mit, mit 18. Februar 2015 Aktien/Stimmrechte im Ausmaß von 8.660.877 an der voestalpine AG zu halten, was auf Basis von insgesamt 172.449.163 ausgegebenen Aktien/Stimmrechten 5,02% der Stimmrechte an der voestalpine AG entspricht.

Downloads