Abtrag nach weltweiter Auslagerung Bestwert

Abtrag nach weltweiter Auslagerung Durschnitt

Abtrag nach weltweiter Auslagerung geringste Verbesserung

corrender Outdoor: Überragende Testergebnisse

Um die Leistungsfähigkeit von corrender auch unter natürlichen Bedingungen zu demonstrieren, wurden corrender Proben sowie Proben von klassisch verzinktem Stahlband weltweit an 14 Standorten ausgelagert. Die weltweite Auslagerung in Zusammenarbeit mit dem French Corrosion Institute soll sicherstellen, dass unterschiedliche Temperaturen, Niederschlagsmengen, Luftfeuchtigkeiten, Schadstoffbelastungen (SO2und NO2) sowie Entfernungen zum Meer berücksichtigt werden.

65 % höhere Schutzwirkung

corrender weist nach einem Jahr an jedem der weltweiten Standorte einen deutlich geringeren Masseverlust und somit einen höheren Korrosionsschutz als klassisch verzinktes Stahlband aus. Im Durchschnitt über alle Standorte wurde eine Verbesserung um über 65 % festgestellt, wobei an einigen Standorten eine Erhöhung der Schutzwirkung um mehr als 80 % erreicht werden konnte. An keinem der Standorte war die Erhöhung der Schutzwirkung geringer als 40 %.

Erhöhter Schutz der Schnittkanten

Aufgrund der Legierungszusammensetzung verfügt corrender über eine deutlich höhere Fernschutzwirkung als klassisch verzinktes Stahlband. Dies ermöglicht eine höhere Schutzwirkung an der Schnittkante – selbst bei einer Reduktion der Schutzaufl age von Z 275 g/m2 auf ZM 120 g/m2!

Ihr Ansprechpartner für Österreich

Matthew Tom Sylvester

Leitung Verkauf Hausindustrie

T: +43/50304/15-6284

F: +43/50304/55-6284

E: tom.sylvester@voestalpine.com

Bitte wählen Sie Ihren gewünschten Standort