Zukunft vom Band

Die Serienfertigung der compacore®-Elektrobandpakete erfolgt auf einer der Anlagen der voestalpine Automotive Components in Nagold. Das mit compacore®-Backlack beschichtete Elektroband wird von der Steel Division der voestalpine in Linz bezogen. 

Bereits in der Entwicklungsphase waren Partner aus dem Bereich der automobilen Anwendungen beteiligt. Seit 2015 wurden von Kunden die Vorteile der innovativen Elektrobandpakete wie höchste Effizienzklassen, Designfreiheit, Kompaktheit, Gewichtseinsparung, die Stabilität oder das einheitliche Wärmeverhalten intensiv geprüft. Serienaufträge wurden erteilt, die Fertigung läuft. Zug um Zug werden Anlagen an weiteren Standorten realisiert.