united in panels

Langjährige Erfahrung

1948 wurde die BRUCHA GesmbH im niederösterreichischen Michelhausen gegründet. Heute beschäftigt das Unternehmen auf rund 80.000 m² Produktionsfläche mehr als 500 Mitarbeiter mit der Herstellung von hochwertigen BRUCHAPaneelen für den Kühlhaus-, Tiefkühl-, Industrie- und Agrarhallenbau, sowie der Herstellung und Montage von Kühlzellen, Kühlraumtüren und EPS-Produktion.

Tradition & Technologie
Als österreichisches Familienunternehmen ist es das Ziel von BRUCHA, ein kompetenter, verlässlicher und vorausblickender Partner zu sein. In dem über 65-jährigen Wirken forciert das Unternehmen stets den Einsatz neuester Technologien. Im Werk wurde die Produktionsfläche in den letzten Jahren mehr als verdoppelt, so folgten der ersten in Österreich installierten kontinuierlich produzierenden Doppelbandanlage fünf weitere leistungsstarke, modernst ausgestattete Anlagen.

Komplettangebot

Durch das Komplettangebot von BRUCHA Paneelen für Dach, Wand und Fassade, sowie dem umfassenden Systemzubehör, eröffnet BRUCHA optimale wirtschaftliche Bedingungen für höchste Baueffizienz.

Individuell
Mit dem BRUCHAPaneel Systembau bietet das Unternehmen seinen Kunden ein Höchstmaß an planerischen Freiheiten, Farbgestaltungen, 15 Dämmdicken und sieben verschiedene Oberflächenprofile. Bei einem Optimum an Wärmeschutz, Präzision, Langlebigkeit und architektonischen Möglichkeiten.