voestalpine Sadef wird 70 und die Mitarbeiter feiern mit 2 Minuten Lesezeit
Arbeitswelten

voestalpine Sadef wird 70 und die Mitarbeiter feiern mit

Christopher Eberl
Christopher Eberl ist redaktionell verantwortlich für die Karriere-Themen sowie für die Lehrlingswebsite. Mit seinen Geschichten gewährt er Einblicke in die Arbeitswelten des voestalpine-Konzerns.

Zum 70-jährigen Jubiläum lud die voestalpine Sadef N.V. in Gits nicht nur Kunden und Partner, sondern auch ihre MitarbeiterInnen samt Familien und Freunde. Rund 2.500 Gäste besuchten daher am 2. Juli den Tag der offenen Tür und feierten mit dem Management den Erfolg der letzten 70 Jahre.

Die voestalpine Sadef N.V. produziert hochqualitative Stahlrohre und -profile für anspruchsvolle Anwendungen u.a. im Mobilitäts- und Energiesektor.  Als sogenanntes Competence Center zählt das voestalpine-Unternehmen nicht nur intern, sondern weltweit zu den führenden Anbietern der Rollumformtechnologie. Ende Juni feierte das Unternehmen, das seit 1991 Bestandteil des voestalpine-Konzerns ist, an seinem Standort in Hooglede-Gits, Belgien, sein 70-jähriges Bestehen. Für den voestalpine-Konzern spielt das Unternehmen eine wichtige Rolle, da es die erste große Auslandsakquisition des Konzerns darstellt. Heute erwirtschaften rund 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter jährlich einen Umsatz von knapp 200 Millionen Euro – mit einer Exportquote von 80 % gilt die voestalpine Sadef als bedeutender Wirtschaftsfaktor für die Region.

Ein Fest für Mitarbeiter, Familie und Freunde

Der Tag der offenen Tür bot den rund 2.500 Gästen ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm.  Eine umfangreiche Werkstour veranschaulichte insbesondere den Familien und Freunden der Mitarbeiter die aufwändige Produktion der innovativen Spezialrohre und -profile. Ein Besuch des neuen und erst Tage zuvor eröffnetem Innovationszentrums verdeutlichte dann die Wichtigkeit von Forschung, Entwicklung und erfolgreicher neuer Innovationen.

Zahlreiche weitere Stationen, wie zum Beispiel Hüpfburg oder Schmink- sowie Tattoo-Stationen für Kinder, rundeten den Tag der offenen Tür ab. Food Trucks und ein DJ sorgten für das leibliche Wohl und gute Unterhaltung. Der Tag der offenen Tür bot den MitarbeiterInnen, Familien und Freunden ein außergewöhnliches Erlebnis und die Möglichkeit, das erfolgreiche Unternehmen mal aus einer anderen Perspektive kennenzulernen.

Symposium zu 70 Jahre voestalpine Sadef N.V.

Christopher Eberl