Blogger und Instagrammer Event: Online-Community feiert 20 Jahre an der Börse 2 Minuten Lesezeit
Engagement

Blogger und Instagrammer Event: Online-Community feiert 20 Jahre an der Börse

Viktoria Steininger
Redaktionell verantwortlich für die Themen am Blog, recherchiert und schreibt Viktoria Steininger auch selbst und gibt mit Geschichten Einblicke in den voestalpine-Konzern.

Anlässlich des Jubiläums „20 Jahre an der Börse“ lud das Online & Social Media Team ihre Online-Community am 2. Oktober 2015 zum exklusiven Blogger und Instagrammer Event in die voestalpine Stahlwelt ein.

Blogger Event in der voestalpine

Blogger & Instagrammer zu Gast bei voestalpine

Begrüßung durch Peter Felsbach, Head of Group Communications

Begrüßung durch Peter Felsbach, Head of Group Communications

Der 9. Oktober 1995 ist ein besonderer Meilenstein in der Geschichte der voestalpine: An diesem Tag notierte die voestalpine-Aktie erstmals an der Wiener Börse. Dieses besondere Jubiläum feiert die voestalpine mit zahlreichen Aktivitäten. Unter anderem mit einem besonderen Event, zu dem das voestalpine Online & Social Media Team zahlreiche Blogger und Instagrammer in die voestalpine Stahlwelt einlud. Dort wurden sie von Peter Felsbach, Head of Group Communications und Konzernsprecher, begrüßt.

Preview der Sonderausstellung in der voestalpine Stahlwelt

Sonderausstellung

Sonderausstellung in der voestalpine Stahlwelt

Peter Fleischer, Head of Investor Relations

Peter Fleischer, Head of Investor Relations

Noch vor der offiziellen Eröffnung der Sonderausstellung zu „20 Jahre an der Börse“ hatten die passionierten Blogger und Instagrammer die Möglichkeit, sich die interaktiv aufbereiteten Inhalte zum Börsenjubiläum anzusehen.

Danach gab es eine exklusive Talkrunde mit Peter Fleischer, Head of Investor Relations der voestalpine AG. In lockerer Atmosphäre bot sich den Teilnehmern die einmalige Möglichkeit, Hintergrundinfos zur Arbeit einer Investor Relations-Abteilung zu gewinnen und Fragen zum Aktienmarkt an den Experten zu richten.

Einzigartige Tour in die Feuerverzinkung

Führung Feuerverzinkung

Wilhelm Fischer erklärte die hochautomatisierte Anlage.

Ein Highlight war sicher auch die Tour in die moderne und hochautomatisierte Feuerverzinkung 3. Wilhelm Fischer, Senior Experte bei der Feuerverzinkung, machte persönlich die Führung und erklärte die komplexen Zusammenhänge. Die Teilnehmer zeigten sich beeindruckt von den Dimensionen und nutzten die spektakulären Hotspots für Fotos – die natürlich gleich im Web über Instragam, Twitter & Co geteilt wurden (Hashtag #IPO1995 und #stahlwelt).

Neben diesen Programmpunkten war die Veranstaltung auch eine sehr gute Gelegenheit, um sich unter „Online-Experten“ auszutauschen und zu vernetzen. Ein Grund mehr, ein derartiges Event bald zu wiederholen.

Viktoria Steininger