Produktionsstandort für Cold Stamping, Hot Forming und After-Market-Lösungen


voestalpine Automotive Components Cartersville Inc. ist die neue US-Zentrale zur Belieferung von Premiumherstellern im Automobilbereich mit ultrahochfesten Karosseriebauteilen. Das Lieferangebot reicht von Pressteilen über Baugruppen bis hin zu warmumgeformten und lasergeschweißten Platinen. In der neu eröffneten Produktionsanlage werden folgende hochqualitative Automobilbauteile (Karosseriebauteile) hergestellt:

Beim hochmodernen Werk handelt es sich um den ersten Produktionsstandort der voestalpine für höchstfeste Automobilkomponenten in Leichtbauweise im NAFTA-Raum. Die Anlage am Standort Cartersville ist ein weiterer wichtiger Schritt des voestalpine-Konzerns um lokalen Kunden hochqualitativen Support anbieten zu können. Die geographische Nähe zu den Kunden ist essentiell, da viele Produkte einem engen Terminfenster zwischen Produktion und Weiterverarbeitung unterliegen.

voestalpine Automotive Components Cartersville Inc. ist der Ankermieter im Highland 75 Industrial Park, Bartow County, im Bundesstaat Georgia. Der im Frühjahr 2014 eröffnete voestalpine-Standort hat sich seitdem rapide entwickelt. Bis 2020 soll dieses Projekt mit einer Gesamtinvestition von 70 Mio. US-Dollar in mehreren Projektphasen insgesamt 450 neue Arbeitsplätze geschaffen haben. Als rasch wachsendes Unternehmen sind wir ständig auf der Suche nach qualifizierten Mitarbeitern. Informationen zu den Karrierechancen bei voestalpine Automotive Components Cartersville Inc. finden Sie im Karrierebereich.

Offene Stellen NAFTA